Neue Schulungstermine 2018 – Zweites Halbjahr

Keine Tags | Allgemein

Grundlagen

 

SIP Trunking Teil 1 – theoretische Grundlagen

Inhalte

  • SIP Infrastruktur
  • SIP Protokoll, SDP, RTP
  • Codecs, Bandbreitenbedarf
  • Priorisierung L2/L3, QoS
  • Besonderheiten bei Faxübertragung, T.38
  • Sicherheitsbetrachtungen
  • Einführung Wireshark inkl. praktischen Übungen

 

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (eintägig)

Termin:  04.12.2018

 

Teilnahmegebühr: 199,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Alcatel-Curriculums der Academy von Alcatel darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Alcatel.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

 

SIP Trunking Teil 2 – praktische Grundlagen  Workshop anhand Alcatel OXO Connect

Inhalte

  • grundlegende IP-Konfiguration
  • SIP Easy Connect
  • manuelle SIP-Trunk Konfiguration lt. TC
  • Analyse und Troubleshooting

 

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (eintägig)

Termin:  05.12.2018

 

Teilnahmegebühr: 199,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Alcatel-Curriculums der Academy von Alcatel darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Alcatel.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

 

Alcatel

 

Grundlagen Alcatel-Lucent OXO Connect

Inhalte

  • Hardware & Schnittstellen, Endgerätefamilie
  • Lizenzen & Lizenzkonzept
  • OMC und Zugangskonzept
  • Erstinstallation des Systems
    • Wizard am Telefon
    • Wizard über OMC
  • Management mit OMC
    • Rufnummernpläne (Intern/Öffentlich/Eingeschränkt/Privat)
    • Amtsleitungen / Bündel
    • Verkehrsaufteilung & Rufnummernsperre/Rechtevergabe, Endgeräte, Ports und Leitungsmerkmale (UA, DECT, Analog,Terminal Adapter, IP)
    • Gruppen (Vermittlungsplatzgruppen, Sammelanschlüsse,Heranholgruppen, Durchsagegruppen)
    • VoiceMailboxen, Ansage vor Melden, Automatische Vermittlung
    • Softwareupdates
    • Datensicherungen
  • Praktische Übungen

Auf Wunsch ist eine kostenpflichte zusätzlich ACFE Zertifizierung OXO Connect möglich.

 

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (dreitägig)

Termin: – Auf ANFRAGE –

 

Teilnahmegebühr: 885,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Alcatel-Curriculums der Academy von Alcatel darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Alcatel.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

Update-Workshop Alcatel OXO Connect

Inhalte

  • neue Hardware
  • neue Grenzwerte
  • neue Leistungsmerkmale wie z.B. HotDesking, Cloud Connect, Rainbow
  • SIP-Trunking Erweiterung/Änderungen
  • Proxy-RTP
  • Migration früherer Releases
  • Fernwartungszugang über IP
  • dazu praktische Übungen, Erfahrungsaustausch

 

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (zweitägig)

Termin: 12.12.2018 bis 13.12.2018

 

Teilnahmegebühr: 495,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Alcatel-Curriculums der Academy von Alcatel darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Alcatel. Auf Wunsch ist eine kostenpflichte zusätzlich ACFE Zertifizierung OXO Connect möglich.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

Alcatel OXO Connect Professional Workshop

Die nachstehenden Inhalte werden in diesem Professional-Workshop für OXO Connect R2.X vermittelt.

  • MLAA (Multiple Automated Attendant)
  • ACD (Automatic Call Distribution)
  • SCR (Smart Call Routing)
  • ZTP (Zero Touch Provisioning)
  • Vernetzung (SIP und ISVPN)

In den einzelnen Themenbereichen werden theoretische und praktische Konfigurationen vermittelt, sowie Fehler aus dem praktischen Teil im Trouble-Shooting ausgewertet.Auf Wunsch ist eine kostenpflichte zusätzlich ACFE Zertifizierung OXO Connect möglich.

 

Zeitlicher Umfang: 09:00 – 18:00 Uhr (zweitägig)

Termin: – Auf ANFRAGE –

 

Teilnahmegebühr: 595,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Alcatel-Curriculums der Academy von Alcatel darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Alcatel.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

Rainbow – Webinar

Inhalte

  • Was ist Rainbow? Welche Zielgruppe wird angesprochen?
  • Welche Vorteile biete mir Rainbow als Händler
  • Einrichtung eines Händler und Endkunden Accounts
  • Verwaltungen von Mitgliedern
  • Verbinden der OXO mit dem Rainbow Account

 

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 9:30 Uhr

Termin: – Auf ANFRAGE –

 

Teilnahmegebühr: kostenloses Webinar

 

Netzwerktechnik

 

Workshop Grundlagen – Netzwerktechnik inkl. Konfiguration Alcatel-Lucent OmniSwitch

Inhalte

  • Produktübersicht Switche von Alcatel Lucent Enterprise
  • Grundlagen und Management, Firmwareupdate
  • Grundlagen VLAN 802.1q
  • Grundlagen Priorisierung 802.1p (L2), DSCP (L3)
  • mobile Portregeln
  • DHCP-Server
  • Policies

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (zweitägig)

Termin: 26.11.2018 bis 27.11.2018

 

Teilnahmegebühr: 595,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Alcatel-Curriculums der Academy von Alcatel darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Alcatel.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

Alcatel-Lucent WLAN Grundlagen mit IAP Netzwerkinstallation und AOS Switch Grundeinrichtung

Inhalte

  • WLAN / IAP
    • Produktübersicht Access Points von Alcatel Lucent Enterprise
    • WLAN Grundlagen, WLAN Standards
    • IAP-Leistungsumfang und Inbetriebnahme IAP (Backup, Update)
    • grundlegende Konfiguration mehrerer WLAN-Netze in einem Cluster
    • Bandbreitenbeschränkung
    • Captive Portal / Walled Garden für Gastzugang
    • Meshing-Lösungen (z.B. als Funk-Bridge)
    • Sicherheitsbetrachtungen (ACL, Blacklist, Whitelist usw.)
    • Priorisierung für VoWLAN-Telefonie
  • AOS  (Grundlagenkenntnisse Programmierung Alcatel-Switch werden vorausgesetzt!)
    • Switchkonfiguration für WLAN-Netze mit IAP (VLAN, DHCP)
    • Priorisierung für VoWLAN-Telefonie

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (zweitägig)

Termin: 28.11.2018 bis 29.11.2018

 

Teilnahmegebühr: 595,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Alcatel-Curriculums der Academy von Alcatel darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Alcatel.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

Unify

 

Unify Basisworkshop OpenScape Business

Inhalte

  • Grundlagen und Anbindung
  • Systemvarianten der OpenScape Business Systemvarianten
  • Übersicht der Leistungsmerkmale
  • Lizenzkonzept
  • Ansätze für die praktische Umsetzung:
    • Installation und Inbetriebnahme
    • Software Updatekonzept
    • Lizenzierung des Systems
    • Backup und Restore
    • Smart Voicemail
    • UC Smart Applikationen
    • Serviceability
    • Remotezugriffskonzept

 

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (zweitägig)

Termin: – Auf ANFRAGE –

 

Teilnahmegebühr: 595,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Unify-Curriculums der Academy von Unify darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Unify.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

Unify Advanced OpenScape Business UC Suite 

Inhalte

  • Auffrischung der OpenScape Business UC Systemvarianten
  • Übersicht der UC Suite Leistungsmerkmale
  • Verschiedene Arten der UC-Suite Realisierung
  • UC Suite Lizenzkonzept
  • Backup/Restore
  • Lizenzkonzept
  • Weitere Applikationen und deren Anschaltung
  • Ansätze für die praktische Umsetzung:
    • Installation und Inbetriebnahme UC Suite
    • Software Updatekonzept Booster Server/ Card
    • Backup und Restore
    • UC Suite Applikationen myPortal/ myPortal für Outlook
    • Voicemail der UC Suite
    • Auto-Attendant/ Zeitpläne

 

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (zweitägig)

Termin: – Auf ANFRAGE –

 

Teilnahmegebühr: 595,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop kein Teil des offiziellen Unify-Curriculums der Academy von Unify darstellt. Die Teilnahme gewährleistet nicht das Bestehen einer möglichen Zertifizierung von Unify.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

Wildix

 

Workshop Grundlagen Wildix PBX – browserbasierte ITK-Lösung inklusive UCC und Web-RTC 

Inhalte

  • TEIL 1. Erstmalige Anmeldung und Aktivierung der Telefonanlage
  • TEIL 2. Netzwerk-Konfiguration
  • TEIL 3. Grundlegende WMS-Konfiguration
  • TEIL 4. WMS Netzwerkkonfiguration
  • TEIL 5. Benutzer
  • TEIL 6. Bereitstellung von Geräten
  • TEIL 7: Telefone und FXS-Ports Benutzern zuordnen
  • TEIL 8: W-AIR DECT-Lösung
  • TEIL 9. Einführung in Unified Communications
  • TEIL 10. Trunk-Konfiguration
  • TEIL 11. Dialplan: Wie es funktioniert
  • TEIL 12. Praktische Dialplan-Beispiele

 

Zeitlicher Umfang: 9:00 – 17:00 Uhr (zweitägig)

Termin: – Auf ANFRAGE –

 

Teilnahmegebühr: 1000,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt./pro Person (inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung). Bei der Buchung, eines Wildix Starter-Bundle, entfallen die 1000,- Euro Schulungsgebühren.

Auf Wunsch leiten wir Ihre Reservierung für eine Übernachtung gern weiter. Eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

 

Erweiterungsworkshop WildixAuf Anfrage können wir Ihnen gern online oder auch in unserem Haus einen individuellen Workshop anbieten, der auf Sie abgestimmt ist.


Keine Kommentare

Kommentieren